Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Deutschen Gesellschaft für Reproduktionsmedizin DGRM e.V. DGRM-School für Ärzte

September 28, 2013 @ 9:00 am - 4:30 pm

Referenten: Dr. med. Dipl.-Biochem. Ralf Glaubitz, MD Dipl. Med FECSM Jens W. Jacobeit, Dr. med. Klaus-Dieter Jaspers, Dr. med. Ulrich Kleideiter, Dr. med. Hannelore Rott, Prof. Dr. rer. nat. Stefan Schlatt, Dr. med. Thomas von Ostrowski, Lisa Wolff

Wissenschaftliche Leitung und Moderation: Dr. med. Katharina Möller-Morlang und Dr. med. Thomas von Ostrowski

Thema: Interdisziplinäres in der Reproduktionsmedizin – Blick über den Tellerrand

Im Namen der Deutschen Gesellschaft für Reproduktionsmedizin DGRM e.V. laden wir Sie herzlich zu einer interdisziplinären Fortbildungsveranstaltung nach Dorsten ein. Im Bereich der Reproduktions- und Pränatalmedizin gibt es viele gemeinsame Themen und die Betreuung von Paaren mit unerfülltem Kinderwunsch verlangt häufig eine enge Zusammenarbeit der beteiligten Fachdisziplinen. Dies erfahren wir in unseren Zentren täglich. Ein kollegialer Austausch als Blick über den Tellerrand ist eine Bereicherung für alle Beteiligten. Daher möchten wir diese Schnittstellen und weitere interdisziplinäre Gebiete im Rahmen unserer Veranstaltung aktuell diskutieren. Hierbei werden wir von namhaften Referenten unterstützt. Wir hoffen, ein aktuelles und interessantes Spektrum zu dieser Fragestellung zusammengestellt zu haben. Wir würden uns sehr freuen, Sie am 28. September 2013 in Dorsten begrüßen zu dürfen.

Höhergradige Mehrlinge- aus pränatalmedizinischer Sicht (Thomas von Ostrowski)

Details

Datum:
September 28, 2013
Zeit:
9:00 am - 4:30 pm

Veranstaltungsort

Kinderwunsch (Standort Dorsten)
Südwall 15
Dorsten, NRW 46282
+Google Karte anzeigen

Details

Datum:
September 28, 2013
Zeit:
9:00 am - 4:30 pm

Veranstaltungsort

Kinderwunsch (Standort Dorsten)
Südwall 15
Dorsten, NRW 46282
+Google Karte anzeigen